320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024

Fotolia 41247912 XS

Kurs: Basenfasten: das 7-Wochen-Programm

In meiner Praxis biete ich Ihnen eine Gruppe an, in der sie gemeinsam dieses Entschlackungs- und Entgiftungsprogramm durchführen. Hierdurch wird der gesamte Stoffwechsel des Körpers normalisiert und angeregt, viele über Jahre angesammelten Gift- und Schlackenstoffe werden aus dem Bindegewebe ausgeschwemmt und ausgeschieden, so dass der Stoffwechsel wieder richtig funktioniert.

Mit dieser Methode kann man Blutzuckerwerte normalisieren, Cholesterin- und Triglycerinwerte positiv beeinflussen, der Blutdruck sinkt und auch viele chronische Erkrankungen werden positiv beeinflusst, z.B. Verdauungsbeschwerden, Herz-Kreislauf- Beschwerden,  Hauterkrankungen, rheumatische Erkrankungen, Kopfschmerzen etc.

Es wird die körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert, die Konzentrationsfähigkeit nimmt zu und das Gewicht wird reduziert.

Natürlich geschieht dies nicht von ganz alleine, es müssen einige Ernährungsregeln und Verhaltensweisen beachtet werden. So beginnt die Entschlackungszeit mit ein bis zwei Wochen Basenfasten. In dieser Zeit werden nur basische Lebensmittel zu sich genommen. Danach gibt es langsam wieder sauer verstoffwechselte Lebensmittel.

Sie erhalten ausführliche Informationen über den Ablauf der Ernährungsumstellung, was überhaupt gesunde Ernährung ist, sie bekommen Rezepttipps etc. Außerdem wird während der Treffen über evtl. auftretende Probleme bei der Entsäuerung gesprochen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.

 

Termine:  Do., 31.8., 18-20 Uhr Vorinformation (sie erhalten Informationen und ein Skript über den Ablauf des Basenfastens)
                 dann jeweils Do., 7.9.,14.9., 21.9., 28.9., 19.10., 18.30 - 20 Uhr Treffen         

Der Kurs zu dem Terminen ist ausgebucht!

Ein zweiter Kurs findet an folgenden Terminen statt:     Mo., 4.9., 18-20 Uhr Vorinformation
                                                                                              dann jeweils Mo., 11.9., 18.9., 25.9., 2.10., 23.10., 18.30 - 20 Uhr Treffen

        

Gebühr:  60,- Euro, Wiederholungstäter zahlen 50,- Euro

Bitte unbedingt vorher anmelden, da die Gruppe auf 10 Teilnehmer begrenz ist. Tel.: 05065 - 8000 544, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fotolia 42158128 XS

Vortrag: Homöopathie und Achtsamkeit

Gehören Homöopathie und Achtsamkeit zusammen? Kann Homöopathie ohne Achtsamkeit funktionieren? Ergänzt sich beides?
Darüber würde ich gerne einen Vortrag halten, gemeinsam diskutieren, Gedanken anregen.

Dienstag, 12.9.17, 18.30 Uhr, Gebühr 3,- €

Bitte vorher anmelden, Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fotolia 36982884 XS

Vortrag: Homöopathie bei Burnout

Zur Behandlung von Burnout bedarf es mehrerer Ansätze. Die Homöopathie ist einer davon. Was kann sie leisten? Wie kann die Behandlung aussehen?

Montag, 20.11.17, 18.30 Uhr, Gebühr: 3,- €

Bitte vorher anmelden: Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fotolia 21647946 XS

Grundkurs Homöopathie

Besprochen werden die Grundlagen der Homöopathie, d.h.:
• nach welchen Kriterien werden homöopathische Mittel im akuten Krankheitsfall ausgewählt?
• wie wird ein homöopathisches Mittel dosiert?
• wie sollte die Reaktion auf das homöopathische Mittel sein?
• was ist überhaupt Homöopathie?

Der Grundkurs befähigt zur Teilnahme der Aufbaukurse, die in der Folge stattfinden und nach einzelnen Themen gebucht werden können. SIe erhalten ein ausführliches Skript. Grundkurs und Aufbaukurse zielen darauf ab, dass sie in der Lage sind, kleinere, akute Erkrankungen selbstständig zu behandeln.

Montag: 16.10.17, 18.30-21 Uhr

Gebühr: 10,- €

Bitte vorher anmelden: Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fotolia 34696713 XS

Aufbaukurse, die nach dem Grundkurs besucht werden können:

Homöopathie bei Kindern

Hier wird auf spezielle Problematiken bei Säuglingen und Kindern eingegangen, z.B. Zahnungsprobleme, Koliken, aber aucuch die Erkältungsproblematik oder Magen-, Darmerkrankungen. Es werden die häufigsten homöopathischen Mittel zur behandlung besprochen. Zum Kurs gibt es ein ausführliches Skript.

Montag, 30.10.17, 18.30-21 Uhr

Gebühr: 15,- €

Bitte vorher anmelden: Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Homöopathie bei Erkältungskrankheiten

HIer besprechen wir die bewährtesten homöpathischen Mittel zur Behandlung von Schnupfen, Husten, Halsschmerz, Ohrenschmerz, grippalen Infekten etc. Als Zusatz werden noch bewährte Hausmittel wie Wickel, Bäder, Auflagen besprochen, die man gut parallel zur Homöopathie anwenden kann. ZUm Kurs gibt es ein ausführliches Skript.

Der Kurs erstreckt sich über 2 Abende.

Termine: jeweils Montag, 6. und 13.11.17, 18.30-21 Uhr

Gebühr: 25,- €

Bitte vorher anmelden: Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Homöopathie bei Verletzungen und Magen-, Darmerkrankungen

Dieser Kurs befaßt sich mit den homöopathischen Mitteln zu Ersten Hilfe bei Verletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Verbrennungen etc. und bei Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung.
Auch werden bewährte Hausmittel erwähnt, die man parallel zur Homöopathie einsetzen kann. Jeder erhält ein ausführliches Skript.

Montag, 27.11.17, 18.30 - 21 Uhr

Gebühr: 15,- €
 
Bitte vorher anmelden: Tel.: 05065 - 8000 544 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Praxis für Homöopathie · Astrid Günther · Westfelder Hauptstr. 33 · D-31079 Sibesse-Westfeld
Tel.: 05065/8000544 · info@praxis-a-guenther.de · Impressum